Augsburger Puppenkiste bei Facebook
Museum / Programm / Sonderausstellungen / Wer will Fleißige Handwerker seh'n...


Wer will Fleißige Handwerker seh'n...

Hand-Werk-Kunst im Puppenspiel

Eine Ausstellung für die ganze Familie
   vom 8.6.2016 bis 15.1.2017 +++ verlängert bis 2.4.2017 +++


… der muss in "die Kiste" geh’n, denn
hier sind eifrige Handwerker, Meister und
andere Gesellen am Werk.

Die hölzernen Arbeiter der Augsburger Puppenkiste symbolisieren dabei in besonderem Maße die spannende Verbindung zwischen dem Werken mit Händen und der Kunst. Denn schon für die Entstehung der Figuren erfordert es eine gewisse Begabung, um in kunstvoller Weise einem Stück Holz mit Hilfe von Farbe und Fäden Leben
einzuhauchen.

"Stein auf Stein, das Häuschen wird bald fertig sein" – dieser und andere Reime aus dem bekannten Kinderlied werden bis zum 2. April 2017 im Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" liebevoll mit Leben gefüllt und bringen den Besuchern das Handwerk näher.

Handwerkskammer für Schwaben
Schirmherr dieser Sonderausstellung ist Herr Hans-Peter Rauch,
Präsident der Handwerkskammer für Schwaben.

 

Handwerklich begabte Gäste aus dem In- und Ausland

Doch nicht nur Figuren der "Augsburger Puppenkiste" sind in dieser Sonderausstellung vertreten:

Handwerklich begabte Gäste wie Holzschnitzer und Bäcker reisen vom "Laubacher Figurentheater" an.

Ein Müller vom "Figurentheater Köln" übernimmt das Mahlen des Korns.

Dazu gibt es vom Metzger des "Puppentheaters im Blauen-Haus" Würste frisch gebrüht aus dem Topf!

Unterstützung kommt auch aus dem Ausland: Das Nationalmuseum Prag entsendet Schuster, Schneider und Schmied als "Leiharbeiter" an das Augsburger Puppentheatermuseum.

 

Schauwerkstatt im Museum

In Kooperation mit der Handwerkskammer für Schwaben sowie verschiedenen Innungen und Betrieben stellen einige Innungsmitglieder der Handwerkskammer Schwaben in der Schauwerkstatt im Puppentheatermuseum ihre Gewerke vor:

Sie präsentieren Tradition, Modernität und Vielfältigkeit des Handwerks mit interessanten Werkzeugen, außergewöhnlichen Inszenierungen und multimedialen Präsentationen.

Es gilt die normale Eintrittskarte für das Museum, eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Die Goldschmiedemeisterin Ulrike Petrak-Schmied lässt sich am Sonntag, 12. März 2017 über die Schulter schauen. Sie beherrscht ein Handwerk, bei dem Schmuck und Gegenstände aus Edelmetallen hergestellt werden. Der Beruf des Goldschmieds gehört zu den ältesten Metallhandwerken. Er erfordert handwerkliches Geschick und auch künstlerische Fähigkeiten, denn der Goldschmied muss die Metalle oft selbst legieren, schmelzen, gießen, walzen und zu Blechen oder Drähten verarbeiten. Die Werkstoffe werden darüber hinaus mit einer Vielzahl von Methoden bearbeitet, beispielsweise Schmieden, Hartlöten, Nieten, Schweißen, Gravieren und Punzieren.

Die Schauwerkstatt ist ab 11.00 Uhr besetzt.

Flyer (PDF, 500 KB) ...

 

 

Presseschau

   

   

   

 

Herzlichen Dank für die freundliche Unterstützung der aktuellen Ausstellung

 

... den Sponsoren:

Stadtsparkasse Augsburg
Stadtwerke Augsburg
LEW Lechwerke Augsburg
Stadt Augsburg

Universität Augsburg
Handwerkskammer für Schwaben

Druckerei Menacher
DB Schenker Deutschland
Sparkassen in Schwaben

 

... den Leihgebern:

Nationalmuseum Prag
www.nm.cz

Puppentheater im Blauen-Haus, Köln
www.blaues-haus.biz

Figurentheater Himmelreicher, Karlsbad
www.himmelreicher.com

Theater Koblenz
www.theater-koblenz.de

Figurentheater Köln
www.figurentheater-koeln.de

Laubacher Figurentheater, Grävenwiesbach-Laubach
www.laubacher-figurentheater.de

Marqhardter Handpuppenbühne, Potsdam
www.wolfgangguthke.de

Volksbühne Mering
www.volksbuehne-mering.de

Orthopädie Schuhmacher Hessing-Klinik, Augsburg
www.hessing-stiftung.de/orthopaedie-und-schuhtechnik

Friseur und Kosmetik-Innung, Augsburg
www.friseurinnung-augsburg.de

Bäcker-Innung-Augsburg Stadt und Land
www.baeckerinnung-augsburg.de

Bäckerei Laxgang, Augsburg
www.laxgang.de

Fleischer-Innung Augsburg, Augsburg
www.fleischerverbandbayern.de

Optik Petrak KG, Augsburg
www.optik-petrak.de

Modisten Doris Limmer, Augsburg

Eifeler Glockengießerei, Brockscheid
www.glockengiesser.de

Elektro-Informationstechnik-Innung Augsburg
www.elektroinnung.org

Kaminkehrer-Innung Schwaben
www.schornsteinfeger-innung-schwaben.de

Glasbläserei Endres, Pfronten
www.glasblaeserei-endres.de

Firma Göggerle aus Laub
www.obere-muehle-laub.de

Instrumentenmacher Bernd Dorfner
www.dorfner-musikinstrumente.de

Meringer Goldschmiede
www.meringer-goldschmiede.de

Schmiedekunst Haselmayr
www.haselmayr.de

Bau-Innung Augsburg Elias Holl Augsburg
www.bauinnung-augsburg.de

Herrn Anton Gilg, Augsburg
www.gilg-elektronik.de

Schwäbisches Handwerkermuseum
www.hwk-schwaben.de

Die Töpferei, Augsburg
www.die-toepferei.net

Bergisches Freilichtmuseum, Lindlar
www.freilichtmuseum-lindlar.lvr.de

 

 

zurück 
zum Seitenanfang Seite drucken Newsletter-Abo
Gärtnerei Hartmann
 
 
Newsletter-Abo: hier klicken!