Augsburger Puppenkiste bei Facebook
Aktuell / News


News vom 03.02.2018


Hier finden Sie die aktuellsten Informationen rund um die Augsburger Puppenkiste® und das Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste"!

Wenn Sie immer auf dem Laufenden sein wollen, dann bestellen Sie doch einfach unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter ...

Zusatztermine Kabarett der Puppenkiste

Die Augsburger Puppenkiste hat folgende zusätzliche Vorstellungen "Kabarett 2018" in den Vorverkauf genommen:

 
Donnerstag, den 01. März 2018
Donnerstag, den 08. März 2018
Donnerstag, den 15. März 2018
Freitag, den 23. März 2018

Donnerstag, den 05. April 2018
Donnerstag, den 12. April 2018
Donnerstag, den 19. April 2018
Freitag, den 27. April 2018

Donnerstag, den 03. Mai 2018
Freitag, den 11. Mai 2018
Donnerstag, den 17. Mai 2018
Donnerstag, den 24. Mai 2018
Freitag, den 25. Mai 2018
Donnerstag, den 31. Mai 2018

Donnerstag, den 07. Juni 2018
Freitag, den 08. Juni 2018
Donnerstag, den 14. Juni 2018
Donnerstag, den 21. Juni 2018
Freitag, den 22. Juni 2018
Donnerstag, den 28. Juni 2018

Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr!

In diesem Jahr ist zwar das "Mammut" nicht mit von der Partie, doch das Ensemble der Augsburger Puppenkiste sorgt sicher wieder für einen kurzweiligen und heiteren Abend.

Hier gibt´s Karten ...

Von Wünschen und Verwünschungen –
Eine Reise in die Welt der Feen, Hexen und Zauberer

Sonderausstellung nur noch bis 18. März 2018

Drei Wünsche – so gewährt sie ein Waldgeist dem Peter Munk im Märchen "Das kalte Herz" oder die Fee Amaryllis dem Kasperl in "Der Räuber Hotzenplotz" und in "Aladin und die Wunderlampe" ist die Anzahl der Wünsche, die der Geist in der Lampe erfüllen kann, sogar unbegrenzt.

Das Augsburger Puppentheatermuseum möchte seinen Besuchern mit dieser Sonderausstellung das facettenreiche Thema der "Wünsche und Verwünschungen" als ein häufiges und bekanntes Motiv in zahlreichen Märchen und Erzählungen näherbringen.

Marionetten der Augsburger Puppenkiste aus Geschichten wie "Dornröschen", "Der Froschkönig" oder "Der Zauberer von Oz", lassen die Besucher in die zauberhafte Welt der Wünsche und Verwünschungen eintauchen.
Leihgaben anderer nationaler und internationaler Puppentheater aus Bautzen, Schwäbisch Hall, München, Krailling, Großbritannien, Österreich und Spanien machen die Wunschwelt komplett.

Bis zum Sonntag, dem 18. März haben die Besucher des Augsburger Puppentheatermuseums "die Kiste" noch Zeit, in die Welt der Wünsche und Verwünschungen einzutauchen.

Das Museum ist von Dienstag bis Sonntag in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Hier geht´s zur Sonderausstellung ...

"Als das Wünschen noch geholfen hat"
– eine Märchenstunde der besonderen Art –
Im Rahmen der Sonderausstellung "Von Wünschen und Verwünschungen"

Bebilderte Geschichten zum Zuhören und Mitmachen mit der Märchenerzählerin Ingeborg Neldner für die ganze Familie.

Drei Wünsche gewährt ein Waldgeist dem Peter Munk im Märchen "Das Kalte Herz" und in der Erzählung "Aladin und die Wunderlampe" ist die Anzahl der Wünsche, die der Geist in der Lampe erfüllen kann, sogar unendlich.
Märchen und Erzählungen, in denen Wünsche erfüllt oder Mensch und Tier verwunschen werden, gibt es zuhauf. Einige davon erzählt "Das Märchenspectaculum Ingeborg Neldner" im Augsburger Puppentheatermuseum in unserer Hexenküche und sie begleitet ihr Erzählen mit ihrer Harfe.

Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie das in der Erinnerung bleibt!

Termine:
Sonntag, den 11. Februar 2018
und
Sonntag, den 25. Februar 2018
Jeweils von 11 Uhr bis 12 Uhr, von 13 Uhr bis 14 Uhr und von 15 Uhr bis 16 Uhr

Für diese Veranstaltung ist keine zusätzliche Karte nötig, es gilt die normale Eintrittskarte für das Museum!

Mehr Infos ...

Kasperl und Sams helfen helfen!

Kasperl und Sams unterstützen während der Sonderausstellung
"Von Wünschen und Verwünschungen" die ebenso großartige wie
wichtige Arbeit der "Kartei der Not".
Zusammen mit ihren Museumsbesuchern möchten die beiden noch bis März 2018 eine möglichst hohe Geldsumme zusammenbekommen.
Sie möchten helfen, Wünsche zu erfüllen, die für viele Menschen
ganz normal - für einige aber nicht realisierbar sind.
Für diese Aktion halten der Kasperl der Augsburger Puppenkiste
und das Sams für die Museumsbesucher viele Wunschpunkte bereit.
Diese Wunschpunkte dürfen von den Museumsbesuchern mit-
genommen werden, denn auf ihnen befindet sich das Spendenkonto der "Kartei der Not".

Helfen Sie helfen! Unterstützen Sie Kasperl und Sams bei ihrem Vorhaben!

Kennwort: Kasperl und Sams
Spendenkonto: Stadtsparkasse Augsburg, DE97 7205 0000 0000 0020 30, BIC AUGSDE77XXX

Museumsbesucher haben aber auch die Möglichkeit direkt im Museum zu spenden, denn dort haben
Kasperl und Sams eine Spendenbox aufgestellt. Helfen Sie helfen!
Jeder Cent zählt, Kasperl und Sams rechnen mit großer Unterstützung der Museumsbesucher!
Wenn jeder Museumsbesucher nur 1 € an die "Kartei der Not" spendet, können Wünsche in Erfüllung gehen..

Weitere Informationen finden Sie hier:
"Kartei der Not" www.kartei-der-not.de und in der Sonderausstellung in der "Kiste" ...

Workshops "Fadenzieherei"

Auch dieses Jahr bietet das Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" wieder den begehrten Workshop "Fadenzieherei" an.

Die Teilnehmer/innen werden in Kleingruppen von 12 Personen von Ensemblemitgliedern der Augsburger Puppenkiste mit Originalmarionetten aus dem Fundus in die grundlegenden Geheimnisse des Puppenführens eingewiesen.

Anmelden können Sie sich noch für folgende Termine:
Samstag, 10. März 2018
Samstag, 21. April 2018
Samstag, 09. Juni 2018
Samstag, 29. September 2018
Samstag, 13. Oktober 2018
Samstag, 03. November 2018

Dauer jeweils von 10:15 bis 13:15 Uhr.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung dringend notwendig!

Mehr Infos und Anmeldung ...

Puppenkisten-Zeitstrahl für das Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste"

Im Zuge der digitalen Modernisierung des Museums fand am Samstag, dem 13. Januar 2018 die offizielle Inbetriebnahme der Zeitmaschine statt.
Nun können Museumsbesucher mithilfe einer Zeitmaschine in Form eines Uhrwerks eine spannende Reise durch 70 Jahre "Augsburger Puppenkiste" unternehmen.
In acht Kapiteln erzählt die Lichtprojektion die abwechslungsreiche Geschichte des berühmten Marionettentheaters anhand wichtiger Meilensteine.
Drehen die Besucher an einem Zeiger des Uhrwerks, können sie selbst auswählen, über welches Ereignis sie mehr erfahren möchten.
Damit wird die bisherige Historienfahne abgelöst, auf der die Jahre zuvor viele Daten der Augsburger Puppenkiste für die Besucher aufgelistet wurden.

Besuchen sie das Augsburger Puppentheatermuseum und drehen Sie die Zeiger der Zeit zurück!

Zum Museum ...

Die Augsburger Puppenkiste® im TV

Hier finden Sie alle Sendetermine auf einen Blick:

Seit Sa., 1.4.2006, BR-alpha
Poesie des Staunens - 1-12 (in überschüssigen Sendeminuten)
(Wh. vom 01.04.2006)

Seit Do., 23.11.2006, BR-alpha
Poesie des Staunens - 13-24 (in überschüssigen Sendeminuten)
(Wh. vom 23.11.2006)

So., 04.02.2018, 10:00 - 10:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (119–138) - Folge 134: Gewürze (Wh. vom 20.12.2009)

Sa., 10.02.2018, 07:00 - 07:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (119–138) - Folge 134: Gewürze (Wh. vom 20.12.2009)

So., 11.02.2018, 10:00 - 10:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (119–138) - Folge 119: Masken (Wh. vom 22.02.2009)

Sa., 17.02.2018, 07:00 - 07:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (119–138) - Folge 119: Masken (Wh. vom 22.02.2009)

So., 18.02.2018, 10:00 - 10:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (1–12) - Folge 12: Burgen (Wh. vom 22.05.2005)

Sa., 24.02.2018, 07:00 - 07:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (1–12) - Folge 12: Burgen (Wh. vom 22.05.2005)

So., 25.02.2018, 10:00 - 10:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (25–48) - Folge 44: Polizeihunde (Wh. vom 15.01.2006)

So., 04.03.2018, 10:00 - 10:15 Uhr, ARD-alpha
Ralphi (83–106) - Folge 99: Baumaschinen (Wh. vom 21.10.2007)

S-Live in der Kiste

Montag, 12.02.2018, 20.30 Uhr – im Foyer der Puppenkiste

Die drei Haxn
Mehr Fleisch! (vegetarierfreundlich)

Weitere Infos und Kartenvorverkaufsstellen finden Sie unter www.diekiste.net/s-live ...

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren, die diese S-Live-Veranstaltung unterstützen.

Die Augsburger Puppenkiste® und das Augsburger Puppentheatermuseum "die Kiste" bedanken sich bei ihren Sponsoren für die freundliche Unterstützung

 

Stadtsparkasse Augsburg
Stadtwerke Augsburg
LEW Lechwerke Augsburg
Stadt Augsburg

 

DB Schenker Deutschland
Dorint An der Kongresshalle Augsburg
conrazon Marketing and Sales
Druckerei Menacher

 

Renault Listle
segeroffice
Gärtnerei Hartmann
Max Kranz Kopiertechnik

 

Pianohaus Hermes & Weger - C.Bechstein Centrum Augsburg GmbH
lab binaer
Brauhaus Riegele
 
Radio Hitzler

 

Klassik Radio
 
Augsburger Aktienbank
 
Sparkassen in Schwaben
 
Freistaat Bayern


Mehr Infos zum Sponsoring finden Sie hier...

Wenn Sie zukünftig schneller informiert sein möchten, dann bestellen Sie gleich
hier unseren kostenlosen E-Mail-Newsletter ...

 
zum Seitenanfang Seite drucken Newsletter-Abo
Schau hin!
 
 
Newsletter-Abo: hier klicken!